10 Abnehmtipps für den Alltag

Abnehmtipps

10 Abnehmtipps für den Alltag

Sommer, Sonne, Urlaubszeit und dich nerven immer noch einige Kilos zu viel auf den Hüften? Mit den nachfolgenden, einfach im Alltag zu realisierenden Abnehmtipps kannst du schnell ein paar überflüssige Pfunde loswerden!

Hier sind 10 einfache Abnehmtipps, die du einfach in den Alltag integrieren kannst:

Täglich viel Flüssigkeit trinken, das ist einer der wichtigsten Abnehmtipps überhaupt. Generell solltest du jeden Tag mindestens 1,5 l Wasser trinken. Am besten direkt vor dem Frühstück mit einem großen Glas lauwarmes Wasser beginnen, damit kannst du direkt deinen Stoffwechsel ankurbeln.

Lerne, dein Essen bewusst zu genießen! Mal eben zwischendurch schnell Hamburger oder Pommes zu dir nehmen, da helfen dann auch keine Abnehmtipps mehr. Ein leckeres Geflügelgericht mit Gemüse oder ein bunter Salat schmecken sowieso viel besser und sättigen dich auch dauerhaft.

Gib deiner Verdauung ordentlich Ballast zum Verarbeiten. Vollkornprodukte bieten viele Ballaststoffe, die über einen langen Zeitraum sättigen und nur langsam vom Körper verarbeitet werden.

Du magst scharfe Gewürze im Essen? Prima, denn mit Gewürzen wie Chili, Pfeffer oder Ingwer kannst du deinen Stoffwechsel anregen bzw. sogar kräftig anfeuern und die Pfunde purzeln so umso schneller. Den gleichen Effekt haben übrigens auch verschiedene handelsübliche Kräuter wie Basilikum, Petersilie und Schnittlauch.

Kauf dir beschichtete Pfannen und Töpfe, das Hinzugeben von Öl ist beim Anbraten von Fleisch dann nicht mehr nötig. Achtung, nicht gänzlich auf gesunde Fette verzichten, dein Körper benötigt diese, um gesund zu bleiben und auch als Energielieferant für den Stoffwechsel.

Nehme anstatt von drei großen Mahlzeiten lieber fünf kleinere über den Tag verteilt zu dir. So entsteht gar nicht erst ein Heißhunger, denn dein Magen ist fortlaufend mit der Verarbeitung der Speisen beschäftigt. Als eine gesunde Zwischenmahlzeit eignen sich hervorragend ein knackiger Apfel, eine Handvoll leckerer Nüsse oder auch einige schmackhafte Trockenfrüchte.

Die besten Abnehmtipps nützen nichts, wenn du immer wieder auf die Snackfalle hereinfällst. Lege keine Naschdepots an, ersetze den Schokoriegel oder die Chips-Tüte durch knackiges Obst und Gemüse. Schon nach kurzer Zeit hast du dich an die leckeren und gesunden Alternativen gewöhnt.

Eine der wichtigsten Abnehmtipps überhaupt lautet, gehe niemals hungrig einkaufen! Ein leerer Magen motiviert dich, zu viel und falsch einzukaufen. Gehe gesättigt in den Supermarkt und mache dir vorher eine Einkaufsliste, an die du dich hältst. Deine Körperformen und deine Geldbörse werden es dir danken!

Auch das Grillen mit Freunden musst du während deiner Abnehm-Phase nicht ausfallen lassen. Es gibt zahlreiche köstliche und dabei fettarme Leckereien für den Grill. Wie wäre es mit einem leckeren Gemüsespieß, gebratenen Champignons oder einem appetitlichen Putensteak?

Ganz besondere Abnehmtipps gibt es zum Schluss:

Lach und küss dich einfach schlanker! Wusstest du schon, dass ein intensiver Kuss glatte 20 Kilokalorien pro Minute verbrennt? Oder dass 10 Minuten Lachen am Tag bereits 40 Kilokalorien verbrennen? Also einfach fröhlich durchs Leben gehen und deinen Schatz öfters mal küssen – hebt auch ganz allgemein die Laune, du wirst sehen!

Tags: