10 Abnehmtipps für den Notfall

Abnehmtipps

10 schnelle Abnehmtipps

Diese Situation kommt dir sicher bekannt vor. Ein wichtiges Treffen steht an und du willst umwerfend aussehen, aber irgendwie scheint das Lieblingskleid geschrumpft zu sein. Du hast nur einige Tage Zeit und benötigst jetzt ein paar Abnehmtipps, die dir helfen können, innerhalb kürzester Zeit, perfekt in Form zu kommen.

Hier sind einige schnelle Abnehmtipps für den Notfall:

  • Dinner Canceling ist eine Möglichkeit, schnell etwas Gewicht zu verlieren. Man kann quasi bis zum Mittagessen noch genießen, aber dann gibt es nichts mehr außer Tee oder Wasser bis zum nächsten Tag.
  • Einige Tage nur Ost und Gemüse essen, so viel man möchte, in Form von rohem und gekochtem Gemüse und dazu eine bestimmte Menge an Obst, gehört zu den schnell durchzuführenden Abnehmtipps.
  • Der komplette Verzicht auf Kohlenhydrate bringt auch einen schnellen Gewichtverlust. Also nur mageres Fleisch, sowie Fisch oder Eier und dazu Salat oder Gemüse essen. Auch Tofu mit Gemüse oder Salat, kann verzehrt werden. Wichtig ist es, eine größere Menge Eiweiß zu essen, um dem Körper nicht die Möglichkeit zu geben, dass wertvolle Muskel Eiweiß zu verarbeiten.
  • Einige Tage einer Formula-Diät (beispielsweise die Almased Vitalkost) können auf dem Weg zur Traumfigur auch sehr hilfreich sein. Hierzu nimmt man 3-mal täglich einen Eiweiß-Shake zu sich und trinkt darüber hinaus noch 2-3 Liter Tee oder Wasser. Entsprechende Produkte findet man in der Apotheke oder im Reformhaus.
  • Mit Ausdauersport, wie Joggen, Walken oder Rad fahren, bzw. Schwimmen und einer fett- und zuckerarmen Ernährung, verliert man ebenfalls schnell einige Pfunde.
  • Es gibt die sogenannte Hollywood Diät, welche auch von Stars wie Heidi Klum angewandt wird. Der Trainer David Kirsch erklärt das sehr anschaulich. Auch hier wird die Ernährung auf Low carb umgestellt und sehr intensiv ein Sport Programm durchgeführt.
  • Die Ananas Diät macht sich das Prinzip der Frucht Enzymwirkung zu Nutze und man verliert dabei auch gut an Gewicht. Hierbei werden Mahlzeiten durch und mit Ananas ersetzt.
  • Die sogenannte 0-Diät gehört zu den am schwierigsten durchzuführenden Abnehmtipps, weil man außer Flüssigkeit keine Nahrung zu sich nimmt und ist auch nicht wirklich empfehlenswert.
  • Schnell an Umfang soll auch verlieren, wer alle Problemzonen mit Frischhaltefolie umwickelt und dazu Sport treibt.
  • Eine Begrenzung der Kalorien auf 1200/Tag kann auch kurzfristig durchgeführt werden, ist aber auch zeitaufwendig und gehört zu den Abnehmtipps, bei denen man sehr viel Rechnen und Zählen muss.

Fazit:

Alles in allem sind dies allerdings nur Abnehmtipps für den Notfall. Eine ausgewogene Mischkost und regelmäßige Bewegung bringen einen dauerhafteren Erfolg beim Abnehmen. Und man nimmt langsam und stetig, dafür aber gesund ab.

Bei allen kurzfristigen und einseitigen Abnehmtipps ist der danach folgende gefürchtete Jo-Jo Effekt schon vorprogrammiert. Übrigens bewirkt eine gute formende Unterwäsche auch Wunder und lässt den Körper optisch zwei bis drei Pfund leichter wirken.

Tags: