Abnehmen mit Schüssler-Salzen

Schüssler-Salze zum AbnehmenVielleicht hast du dir auch schon mal die Frage gestellt, ob Abnehmen mit Schüssler-Salzen auch bei dir funktionieren könnte. Dann solltest du diesen Artikel aufmerksam lesen.

Die meisten Menschen, die mit Übergewicht zu kämpfen haben, berichten, dass sie schon zahlreiche Diäten ausprobiert haben.

Leider waren diese Versuche meist nicht von Erfolg gekrönt und wenn, dann oft nur kurzfristig. Gehörst du dazu?

Dann kann dir das Abnehmen mit Schüssler Salzen helfen. Die Schüssler-Salze sind allerdings keine Wunderpillen, die dir erlauben so viel Süßes und Fettiges zu essen, wie du willst und dabei trotzdem abzunehmen.

Vielmehr unterstützen sie deinen Körper und helfen dir, den Grundstein für eine gesunde Gewichtsreduktion zu legen. Du willst wissen, wie das machbar ist? Im Folgenden möchte dir einige Schüssler-Salze zum Abnehmen vorstellen.

Abnehmen mit Schüssler Salzen – die Grundidee

Im Laufe deiner Diäten hast du diese Probleme bestimmt oft kennengelernt: Heißhunger auf Lebensmittel, die eigentlich dick machen, Lustlosigkeit, wenn du dich eigentlich mehr bewegen solltest usw.

Die Grundidee beim Abnehmen mit Schüssler Salzen ist, dass die Gründe, die dich daran hindern, dein Gewicht zu verlieren, auf Mangelzuständen beruhen.

Das bedeutet, dass deinem Körper bestimmte Minerale fehlen. Auf diese Mängel reagiert er mit Heißhungerattacken, Bewegungsfaulheit und dergleichen. Die Schüssler-Salze sind Mineralien, die dem Körper zugeführt werden, um diese Mängel zu beheben.

Wie funktioniert das Abnehmen mit Schüssler Salzen?

Ganz bestimmte Schüssler-Salze sollen dich beim Abnehmen unterstützen, weil sie besondere Eigenschaften haben. Empfohlen für die Abnehm-Kur werden die Schüssler-Salze Nr. 4 Kalium Chloratum, Nr. 9 Natrium Phosphoricum und Nr. 10 Natrium Sulfuricum.

Das Schüssler-Salz Nr. 4 spielt eine große Rolle bei der Entgiftung des Körpers. Es zerlegt und löst die Giftstoffe, die sich im Körper befinden, und hilft dabei, diese auch auszuscheiden.

Kalium Chloratum stärkt dadurch deinen Körper und gibt dir wieder das Gefühl, dass du genug Kraft hast, um alles zu meistern. Schlappheit und Trägheit verschwinden und der Kreislauf wird gestärkt. Dieses Salz hilft dir, das Übergewicht abzubauen, indem es auch deinen Heißhunger stillt.

Das Schüssler-Salz Nr. 9 unterstützt und ergänzt die Wirkung vom Salz Nr. 4. Es hilft ebenfalls, das Übergewicht abzubauen und den Heißhunger auf Süßes oder auf fettige Speisen zu lindern.

Zudem hilft es, die Übersäuerung deines Körpers abzubauen und die Blutfettwerte wieder zu senken. Bekannt ist das Schüssler-Salz Nr. 9 auch für seine Wirkung gegen Arteriosklerose und gegen Cellulite. Es stärkt deinen Durst auf Wasser und du verspürst wieder Lust darauf, dich zu bewegen.

Ergänzend zu den beiden bereits genannten Schüssler-Salzen brauchst du noch das Schüssler-Salz Nr. 10, das Natrium Sulfuricum. Neben den oben bereits genannten Wirkungen der anderen Schüssler-Salze wie die Linderung des Heißhungers oder den vermehrten Durst auf Wasser, fördert das Schüssler-Salz Nr. 10 den Fettstoffwechsel und regt die Aktivität deines Stoffwechsels an.

Ein Schüssler-Salz zum Stoffwechsel anregen ist sehr wichtig zum Gewicht abnehmen, denn es führt zu einer besseren Verdauung, entgiftet die Leber, die Niere und die Galle und hilft gegen Aufgeschwemmtheit.

Zusätzlich zu den genannten Schüssler-Salzen zum Abnehmen ist noch das Schüssler-Salz Nr. 1 Calcium Fluoratum in Form einer Salbe empfehlenswert. Da die Haut bei einer größeren Gewichts-Abnahme sehr strapaziert wird und einiges mitmachen muss, ist eine Unterstützung durch das Salz Nr. 1 zu empfehlen.

Es stärkt das Bindegewebe und gibt der Haut genug Spannkraft, um sich der körperlichen Veränderung anpassen zu können. Hast du besonders schlechtes Bindegewebe, könnte dir das Schüssler-Salz Nr. 11 Silicea helfen. Es unterstützt – ebenfalls in Form einer Salbe – deine Haut noch einmal in besonderer Weise.

Abnehmen mit Schüssler-Salzen – Anwendung

Die empfohlene Dauer einer Abnehm-Kur mit Schüssler-Salzen beträgt meist zwischen drei und sechs Wochen. Dabei solltest du bedenken, dass du trotzdem auf deine Ernährung achtest und dich ausreichend bewegst.

Zu Beginn löst du in heißem Wasser je drei Tabletten der drei Salze auf. Trinke das Heiß-Getränk nun in kleinen Schlucken. Benutze zum Umrühren keinen Metalllöffel. Auf diese Weise startest du mit einem kräftigen Schwung in deine Kur.

In den nächsten drei Tagen folgt der Intensiv-Einstieg in deine Kur. Du nimmst dazu sechs mal täglich jeweils eine Tablette von jedem Schüssler-Salz ein.

Ist dir sechs Mal zu viel, kannst du auch dreimal täglich zwei Tabletten von jedem Salz zu dir nehmen. Die Tabletten werden nicht mehr in heißem Wasser aufgelöst, sondern du lässt sie dir im Mund zergehen.

Über die Mundschleimhäute werden die Schüssler-Salze zum Abnehmen besonders schnell aufgenommen. Trinke nach der Einnahme ein Glas frisches Wasser, damit der Körper die frei werdenden Giftstoffe ausschwemmen kann.

Nach den drei Tagen reduzierst du die Einnahme auf drei Mal täglich jeweils eine Tablette von jedem Schüssler-Salz. Je nachdem, wie du dich fühlst, kannst du die Kur drei bis sechs Wochen fortführen. Vergiss aber auch deine gesunde Ernährung und viel Bewegung nicht.

Ein Tipp noch zum Schluss: Die genannten Schüssler-Salze zum Abnehmen können dich beim Abnehmen sehr gut unterstützen, allerdings solltest du auch auf deine Ernährung achten und kalorienarmes Essen bevorzugen, sowie regelmäßig Sport treiben.

Nach einer Eingewöhnungszeit und dem Überwinden des sogenannten „inneren Schweinehundes“ wird dir dies sicherlich Spaß machen.

Sehr kostengünstig, überall praktizierbar und allein oder in Gesellschaft möglich ist beispilesweise das Nordic Walking oder Laufen, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen. Dazu habe ich eine dreiteilige Artikelserie „Laufen für Anfänger“ geschrieben. Vielleicht ist dies ja auch etwas für dich?

Hier geht’s zur Artikelreihe:

Laufen für Anfänger – Teil 1

Laufen für Anfänger – Teil 2

Laufen für Anfänger – Teil 3

Tags: , , , ,