Kalorienarmes Essen zum Abnehmen

Kalorienarmes Essen

Kalorienarmes Essen zum Abnehmen

Siehst du im Bikini beim Blick in den Spiegel nicht gerade sehr vorteilhaft aus und dein Gewicht ist mal wieder in ungeahnte Höhen geschnellt, dann solltest du weder die Spiegel zuhängen noch die Waage wegwerfen, denn wenn du deine Ernährung jetzt auf kalorienarmes Essen umstellst, kannst du dein Gewicht zuverlässig senken.

Als erstes brauchst du als Abnehmwillige/r eine neue und ausführliche Kalorientabelle, wo auch neue Wurstarten, diverse Fertigprodukte oder aktuelle Trend-Lebensmittel mit allen Kalorienangaben aufgeführt werden.

So bekommst du einen ersten Überblick darüber, was in die Rubrik kalorienarmes Essen fällt und welche deiner Lieblings-Nahrungsmittel die reinen Kalorienbomben sind. Es gibt jede Menge kalorienarme Lebensmittel, die zudem sogar noch den Stoffwechsel anregen und die Fettverbrennung unterstützen.

Vor dem Umstellen der Ernährung solltest du also erst einmal eine Kontrolle deiner eigenen Essgewohnheiten durchführen, damit du genau feststellen kannst, woran es liegen kann, dass du mit anscheinend normaler Ernährung doch zu viele Kilos auf die Waage bringst.

Kalorienarmes Essen – eine Ernährungsliste zeigt die Mängel deiner Ernährung auf.

Für eine Umstellung auf kalorienarmes Essen ist eine Ernährungsliste bzw. ein Ernährungsprotokoll extrem hilfreich. So lernst du deine Essgewohnheiten besser kennen und kannst die notwendigen Änderungen gezielt vornehmen.

Denn einfach willkürlich etwas zu ändern, mal auf eine Mahlzeit zu verzichten oder zu hungern, sind auf Dauer die absolut falschen Wege zum Wunschgewicht.

Schon ein erster Blick auf deine Ernährungsliste wird dir bestimmt zeigen, dass es gerade die Lebensmittel sind, die man immer mal gerne einfach so zwischendurch isst, die durch eine hohe Kalorienzahl auffallen.

Wird angeblich kalorienarmes Essen in der Werbung auch oft als gesund und diättauglich gepriesen, so kannst du in der Kalorientabelle garantiert nachlesen, dass dank üppiger Zuckermengen auch dieser Diätriegel nicht gerade schlank machen wird.

Schokoladenriegel, Chips und süße Limonaden, die Anzahl der Produkte auf deiner Liste für kalorienarmes Essen wird erheblich kürzer, wenn du erst einmal die wirklichen Kalorienzahlen herausgefunden hast.

Natürlich wirst du auch gleich feststellen, dass du mit fettigem Essen immer eine Menge Kalorien zu dir nimmst. So hilft es für den Anfang schon, wenn du deine Fettversorgung im Essen umstellst, denn mageren Fleisch- und Fischarten, fettarme Milchprodukte und Fette, die gesund sind, weil sie aus pflanzlichen Produkten hergestellt wurden, sorgen für ein kalorienarmes Essen und sind der Weg in eine schlanke Zukunft.

Beispielsweise sind Salate zum Abnehmen immer eine gute Alternative. Sie bieten dem Körper die dringen benötigten Nährstoffe, schmecken lecker und regen die Verdauung an.

Kalorienarmes Essen zubereiten – dank moderner Erkenntnisse leichter als man denkt.

Will man in der Ernährung auf kalorienarmes Essen setzen, dann sollte man auch auf innovative Kochmethoden zurückgreifen.

Wurde nämlich früher in der herkömmlichen Küche immer viel Fett für die Zubereitung genutzt, so sind neue Töpfe und Pfannen so gut isoliert, dass man deutlich weniger Fett, verwenden muss.

Kalorienarmes Essen findet man vor allem in der Gemüseabteilung, denn frisches Obst und Gemüse kannst du ruhig in großen Portionen essen.

Neue Erkenntnisse in der Ernährung bringen dir jetzt den Vorteil, dass du auf süßes Essen nicht verzichten musst, wenn du anstatt normalem Haushaltszucker voll auf das neue Stevia zum Süßen umsteigst.

So ist das Thema Süßspeisen heute auch für kalorienarmes Essen kein Problem mehr, denn selbst Zuckerkranke freuen sich über dieses neue Produkt zum Süßen.

Häufig kann auch eine komplette Umstellung auf eine andere Kochweise, beispielsweise Metabolic Kochen der richtige und passende Weg zum Wunschgewicht sein. Wichtig und entscheidend für deinen Erfolg ist allerdings, dass du dich mit deiner neuen Ernährungsweise wohlfühlst, denn nur dann wirst du dauerhaft dabei bleiben und dadurch auch bleibende Erfolge im Kampf gegen die Pfunde erzielen.

Gönne dir etwas Zeit beim Essen und genieße deine frischen und gesunden Mahlzeiten auf dem Teller, dann wirst du sehr schnell erkennen, dass gerade kalorienarmes Essen ein wahres Geschmackserlebnis sein kann.

Und als zusätzliche Belohnung wird deine Waage zu deinem Freund werden.

Tags: